Nachhaltigkeit,  News

Halbjahresjubiläum: 6 Monate HundSinn!

Ab und zu muss man einfach mal DANKE sagen 💞⁠

Vor gerade mal einem halben Jahr nahm ich all meinen Mut zusammen und ging mit meinem Blog an die Öffentlichkeit. Na ja, eigentlich fing ich bloß an, den Leuten davon zu erzählen…

…im richtigen Leben und in den sozialen Netzen.
Denn die Seite, den Blog, gab es zu dem Zeitpunkt schon seit ein paar Jahren, auch wenn damals dort noch nicht wirklich viel los war!⁠

Seitdem ist so viel passiert – und deshalb sage ich heute an dieser Stelle: Danke!


DANKE euch allen, die ihr ebenfalls daran glaubt, dass unsere Welt ein guter und lebenswerter Ort ist, den wir für uns und unsere Nachwelt in Ordnung halten sollten.⁠


DANKE euch, die ihr meine Beiträge lest – auch wenn sie manchmal vielleicht etwas zahlenlastig, verkopft und hin und wieder auch politisch daher kommen.⁠


DANKE euch dafür, dass ihr nicht alles als gegeben hinnehmt, was uns in der Hundeszene vorgepredigt wird, sondern dass ihr euren eigenen Kopf benutzt und die Dinge hinterfragt.⁠

Und nicht zuletzt natürlich DANKE all unseren Hunden, die uns jeden Tag aufs Neue erden, die uns daran erinnern, dass wir uns in unserer Essenz von ihnen kein Stück weit unterscheiden und natürlich dafür, dass sie uns alle irgendwie hier zusammengebracht haben.⁠

 

Heute machen wir Luftsprünge!

Ich bin überaus glücklich und dankbar für all die Dinge, die dieses halbe Jahr mit sich gebracht hat.

Mit dem Start von HundSinn bin ich aufgebrochen auf eine unfassbar spannende Reise ins Ungewisse.

Sie hat mich über eine Menge interessanter Zwischenstationen ins Heute, ins Hier und Jetzt geführt – und ich bin gespannt, was sie morgen, und übermorgen, und über-übermorgen, …. noch alles in petto haben wird.⁠

ALSO: VON HERZEN DANKE!!!

FOLGE UNS IN DEN SOZIALEN NETZEN:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.