• Achtsamkeit,  Gesellschaft

    Ein Hund im Büro!? Win-win für Hund & Herrchen – und den Arbeitgeber

    Eine Hommage an unsere vierbeinigen Kollegen zum internationalen Bürohundtag 2019

    Als ich im Herbst 2007 beschloss, dass ein Hund bei mir einziehen sollte, war diese eine Sache glasklar: der muss von Anfang an mit ins Büro!
    Ich arbeitete schon damals freiberuflich in der Filmproduktion, und während in anderen Branchen beim Wort „Bürohund“ sicherlich noch voller Unverständnis die Nase gerümpft wurde, gehörten bei uns Hunde auf den Bürofluren längst zum Alltag.

    Seinen Vierbeiner täglich mit zur Arbeit nehmen zu können, ist trotzdem immer noch ein Luxus – ohne den ich vermutlich bis heute noch keinen Hund hätte!

    (mehr …)
  • Fastenzeit,  News

    Sechs Wochen nachhaltiges Hundefasten: das Fazit

    Ostern steht vor der Tür, und somit ist unsere Nachhaltigkeits-Fastenzeit „von Aschermittwoch bis Gründonnerstag“ auch schon wieder vorbei.
    Bleibt mir also nur, im Rahmen eines kleinen Fazits die vergangenen sechs Wochen noch einmal Revue passieren zu lassen.

    Unsere rasante Reise durch die verschiedenen Aspekte der Nachhaltigkeit, die im Zusammenleben mit Hund relevant sind, hat uns von Fertigfutter über Fleisch über Müll über Konsumverhalten über Vorurteile bis hin zu Stress und Achtsamkeit geführt.

    Ein riesiger Rundumschlag, und dennoch nicht mehr als ein kurzer Abriss eines extrem komplexen Themas.

    (mehr …)